Schlagwort-Archiv: Innovationspark

Dringlichkeitsantrag: Grundstücksverkauf Innovationspark Baufeld 29

                           Augsburg, 15. Mai 2017

Sehr geehrte Frau Weber,
sehr geehrte Stadtratskollegen,
sehr geehrte Kollegen des Baukunstbeirats,

in der Wirtschaftsausschusssitzung vom 05.10.2016 wurde beschlossen das Grundstück Flurnummer 999/14 zu 3.606m² im Baufeld 29, Innovationspark, optional bis 31.12.2018 zum Kauf anzubieten.

Das Kaufangebot wurde im Wirtschaftsausschuss kritisch besprochen weil der Käufer beabsichtigt nur 8 Geschosse zu bauen und ein Boardinghousekonzept anstrebt mit Langzeitnutzung. Beide Faktoren entsprechen nicht den Grundzügen des BPlans, der an dieser Stelle eine Turmbebauung mit bis zu 18 Stockwerken/70m und einen Beherbergungsbetrieb (Hotel) vorsieht. Auch aus dem Masterplan von Kees Christiaansee geht dies hervor.

Die Diskussion im Wirtschaftsausschuss wurde von Frau Weber mit der Begründung erdrückt, dass städtebauliche Themen im Bauausschuss zu diskutieren seien.

Hier den ganzen Dringlichkeitsantrag lesen: Dringlichkeitsantag Baufeld29-15.05.17

PM Technologiezentrum Augsburg TZA – Wirtschaftliche Bewertung

FW Schafitel_logo                                                        18.12.2015

Im Rahmen der Beschlussfassung des Wirtschaftsplans 2016 am 15.12.2015 wurden verschiedene Punkte zum TZA abgefragt bzw. erläutert. Dabei ergaben sich wieder neue Erkenntnisse, die die Wolken über dem TZA noch dunkler werden lassen:

1. Der Mietpreis der Augsburger Innovationspark (AIP) Gmbh berechnet sich aus den Kapitalkosten, welche die WBG für das Projekt zu leisten hat. Er lag 2013 bei 1.053.670 € pro Jahr zzgl. 86.000 € pro Jahr Bewirtschaftungskosten. Zu den Bewirtschaftungskosten zählen Abschreibungen, Betriebskosten, Kosten der Instandhaltung und Verwaltungskosten. Sie werden bei Büroimmobilien üblicherweise zwischen 13% und 20% der Bruttomiete kalkuliert.

2. Die vermietbare Fläche wurde nach fertiger und überarbeiteter Planung im Wirtschaftsausschuss am 23.01.2013 mit 8178 m² angegeben.

3. Aus diesen Zahlen wurde 2013 eine Quadratmetermiete von 11,62 € zzgl. Nebenkosten und Mwst. errechnet.

Hier die ganze PM lesen: PM WA15.12.2015